Goldschmiede feilgold Wiesbaden-Biebrich 2
Goldschmiede feilgold Wiesbaden-Biebrich 3
Goldschmiede feilgold Wiesbaden-Biebrich 4
Goldschmiede feilgold Wiesbaden-Biebrich 5

feilgold WERKSTATT & ARRIERE BOUTIQUE

Goldschmiede feilgold Wiesbaden 1

Meine Werkstatt und arrière boutique befindet sich im alten Ziegenstall einer typisch hessischen Hofreite.

Mit viel Ruhe kann ich mich hier meiner Arbeit hingeben.

Sie sind herzlich willkommen!

Kommen Sie spontan vorbei oder vereinbaren Sie mit mir einen Termin.

Deine Farbe

Meine Farbe ist weiss
Sie hat alle Farben
Schreib mir
Schreib mir deine Farbe
Ich warte blau
Ich warte grün
ich warte rot

Rose Ausländer

Goldschmiede feilgold Wiesbaden | Fuhrpark früher

Hof mit Fuhrpark vor ca. 100 Jahren

Goldschmiede feilgold Wiesbaden | Fuhrpark heute

Hof mit Fuhrpark heute

feilgold WERKSTATT & ARRIERE BOUTIQUE

Goldschmiede feilgold Wiesbaden 2

Meine Werkstatt und arrière boutique befindet sich im alten Ziegenstall einer typisch hessischen Hofreite.

Mit viel Ruhe kann ich mich hier meiner Arbeit hingeben.

Sie sind herzlich willkommen!

Kommen Sie spontan vorbei oder vereinbaren Sie mit mir einen Termin.

Deine Farbe

Meine Farbe ist weiss
Sie hat alle Farben
Schreib mir
Schreib mir deine Farbe
Ich warte blau
Ich warte grün
ich warte rot

Rose Ausländer

Deine Farbe

Meine Farbe ist weiss
Sie hat alle Farben
Schreib mir
Schreib mir deine Farbe
Ich warte blau
Ich warte grün
ich warte rot

Rose Ausländer

Goldschmiede feilgold Wiesbaden | Fuhrpark früher 1

Hof mit Fuhrpark vor ca. 100 Jahren

Goldschmiede feilgold Wiesbaden | Fuhrpark heute 1

Hof mit Fuhrpark heute

feilgold EDELSTEINE

Wenn wir Edelsteine lieben, möchten wir einige besitzen…
Es ist einfach einen Edelstein zu finden.
Ich höre auf mein Gefühl!

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-amethyst

Amethyst

Lila in allen Schattierungen. Je dunkler, desto wertvoller. Zeigt er dann noch im Tiefsten einen roten Schimmer ist er besonders kostbar.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-bergkristall

Bergkristall

Der König der Edelsteine, weiß, transparent und klar. Ein kraftvoller Edelstein.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-bernstein

Bernstein

Der Bernstein erinnert sofort an Meerurlaub und suchen am Strand. Er besteht aus Millionen Jahre altem Baumharzen und ist goldgelbbraun, weiß und selten grün oder andersfarbig. Wer die Natur und die Bäume liebt , liebt den Bernstein auch.

feilgold-goldschmiede-wiesbadenc-chrysopras

Chrysopras

 Was für ein Grünton. Wer ihn nicht kennt, kann kaum glauben, dass diese Farbe aus der Natur kommt. Ein echter Hingucker!

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-diamanten

Diamanten

Er ist der härteste Edelstein. Als Rohstein wirkt er sehr unscheinbar. Bekommt er jedoch einen besonderen Schliff, ist sein Leuchten und Funkeln bezaubernd. Der bekannteste Schliff ist der Brillant mit seinen 57 Facetten.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-karneol

Karneol

In der Antike gehörte er zu den wertvollsten Schmucksteinen. Für die alten Griechen war er das Symbol der wiederkehrenden Sonne, da seine Farbe der eines Sonnenuntergangs gleicht.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-lapis lazuli

Lapis Lazuli

Dieses tiefe Blau ist faszinierend und zieht das Auge förmlich an. Schon vor Jahrtausenden war er ein beliebter Edelstein in Ägyptischen Kleinoden. Im Sakralbauten befinden sich viele Ausmalungen in diesem blauen Farbton. Die Pigmente bestehen aus zerriebenem Lapislazuli.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-malachit

Malachit

Hell- und dunkelgrüne Bänder durchziehen den Malachit. Dadurch bekommt dieses typische Grün etwas geheimnisvolles.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-onyx

Onyx

Schon in der Antike eine beliebte Achatvariante.Er ist tief schwarz. Ein guter Edelsteinschleifer bringt diesen dunklen Edelstein zum Glänzen.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-opal

Opal

Typisch für den Opal sind die opalisierenden Farben des Regenbogens. Der Opal erhält seine Farben durch mikroskopisch kleine Wasserkügelchen, die im Stein gespeichert sind.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-rosenquarz

Rosenquarz

Rosa bis blaßrosa ist dieser Quarz. Besonders schön und kostbar ist ein Sternrosenquarz oder ein transparenter! Der Rosenquarz besitzt eine zurückhaltende Ausstrahlung.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-bergkristall-rutilkristallen

Rutilquarz

Auch ein Bergkristall, jedoch noch durchwachsen von Rutilkristallen In Rot, Braun und golden. Diese unterschiedlichen Muster im Edelstein machen ihn sehr besonders und einzigartig. Selten, aber auffallend schön, sind sternförmig angeordnete Rutilnadeln.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-turmalin

Turmalin

In der Überlieferung gilt der Turmalin als Festigungsstein von Freundschaft und Liebe. Ihn findet man in allen Farbtönen. Reizvoll sind Turmaline mit Farbverlauf oder auch Turmalinscheiben mit farblich unterschiedlichen Kristallstrukturen.

feilgold EDELSTEINE

Wenn wir Edelsteine lieben, möchten wir einige besitzen… Es ist einfach einen Edelstein zu finden.
Ich höre auf mein Gefühl!

Wenn wir Edelsteine lieben, möchten wir einige besitzen… Es ist einfach einen Edelstein zu finden.
Ich höre auf mein Gefühl!

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-amethyst

Amethyst

Lila in allen Schattierungen. Je dunkler, desto wertvoller. Zeigt er dann noch im Tiefsten einen roten Schimmer ist er besonders kostbar.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-bergkristall

Bergkristall

Der König der Edelsteine, weiß, transparent und klar. Ein kraftvoller Edelstein.

feilgold-goldschmiede-wiesbadenc-chrysopras

Chrysopras

 Was für ein Grünton. Wer ihn nicht kennt, kann kaum glauben, dass diese Farbe aus der Natur kommt. Ein echter Hingucker!

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-diamanten

Diamanten

Er ist der härteste Edelstein. Als Rohstein wirkt er sehr unscheinbar. Bekommt er jedoch einen besonderen Schliff, ist sein Leuchten und Funkeln bezaubernd. Der bekannteste Schliff ist der Brillant mit seinen 57 Facetten.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-karneol

Karneol

In der Antike gehörte er zu den wertvollsten Schmucksteinen. Für die alten Griechen war er das Symbol der wiederkehrenden Sonne, da seine Farbe der eines Sonnenuntergangs gleicht.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-lapis lazuli

Lapis Lazuli

Dieses tiefe Blau ist faszinierend und zieht das Auge förmlich an. Schon vor Jahrtausenden war er ein beliebter Edelstein in Ägyptischen Kleinoden. Im Sakralbauten befinden sich viele Ausmalungen in diesem blauen Farbton. Die Pigmente bestehen aus zerriebenem Lapislazuli.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-malachit

Malachit

Hell- und dunkelgrüne Bänder durchziehen den Malachit. Dadurch bekommt dieses typische Grün etwas geheimnisvolles.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-onyx

Onyx

Schon in der Antike eine beliebte Achatvariante.Er ist tief schwarz. Ein guter Edelsteinschleifer bringt diesen dunklen Edelstein zum Glänzen.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-opal

Opal

Typisch für den Opal sind die opalisierenden Farben des Regenbogens. Der Opal erhält seine Farben durch mikroskopisch kleine Wasserkügelchen, die im Stein gespeichert sind.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-rosenquarz

Rosenquarz

Rosa bis blaßrosa ist dieser Quarz. Besonders schön und kostbar ist ein Sternrosenquarz oder ein transparenter! Der Rosenquarz besitzt eine zurückhaltende Ausstrahlung.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-bergkristall-rutilkristallen

Rutilquarz

Auch ein Bergkristall, jedoch noch durchwachsen von Rutilkristallen In Rot, Braun und golden. Diese unterschiedlichen Muster im Edelstein machen ihn sehr besonders und einzigartig. Selten, aber auffallend schön, sind sternförmig angeordnete Rutilnadeln.

feilgold-goldschmiede-wiesbaden-turmalin

Turmalin

In der Überlieferung gilt der Turmalin als Festigungsstein von Freundschaft und Liebe. Ihn findet man in allen Farbtönen. Reizvoll sind Turmaline mit Farbverlauf oder auch Turmalinscheiben mit farblich unterschiedlichen Kristallstrukturen.